Oktober 2018
M D M D F S S
« Mrz    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Anti AKW Mahnwache in Taunusstein

410 Städte und Gemeinden in Deutschland veranstalten mittlerweile regelmäßig Mahnwachen für den Atomausstieg. Seit vergangenem Montag ist auch Taunusstein mit dabei. Der BUND hat die Aktion hier ins Leben gerufen und am heutigen Montag sind dem Aufruf ca. 30 AKW-Gegner gefolgt.

Wie auch schon die erste Mahnwache am 2. Mai wurde die Aktion von Renate Kuhn, stellvertretende Vorsitzende des BUND Taunusstein, moderiert. Auch diesmal wieder konnte jeder Teilnehmer Fragen stellen, eigene Beiträge einbringen und die Begegnung mitgestalten. In einer Schweigeminute wurde der Opfer der Atomkatastrophen von Tschernobyl und Fukushima gedacht.

Die meisten Teilnehmer machten deutlich, dass sie an der Großdemonstration am 28. Mai in Mainz teilnehmen wollten. An diesem Tag wird in 21 deutschen Städten dafür demonstriert, den Ausstieg aus der Atomkraft umgehend durchzusetzen. Auch eine Fahrradgruppe will sich von Taunusstein auf den Weg nach Mainz-Kastel machen, um von dort um 12:15 Uhr den Sternmarsch zum Hauptbahnhof in Mainz anzutreten. Weitere Informationen zur Großveranstaltung finden Sie auf anti-atom-demo.deGrafik Link extern.

Professor Olav Hohmeyer, Sachverständiger der Bundesregierung, ist überzeugt:

Schon 2015 könnten alle 17 deutschen Meiler heruntergefahren werden.

Lesen Sie den ausführlichen Bericht zu dieser These in der Onlineausgabe der Frankfurter RundschauGrafik Link extern.

Die Mahnwachen finden in Taunusstein weiterhin an jedem Montag statt von 18 – 18:30 Uhr bis einschließlich 6. Juni 2011. Die Aktion wird auch bei Regen durchgeführt.

Schreibe einen Kommentar

Sie können diese HTML Tags verwenden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .